Es ist schon wieder soweit – das 16. Wiesbaden Gasshuku

Ein Termin der immer fest im Kalender für unsere Mitglieder steht ist das Wiesbaden Gasshuku an Christi Himmelfahrt.

Auch dieses Jahr war es wieder soweit und unsere Mitglieder sind wieder zahlreich in den Süden der Republik gefahren und haben 3 sehr intensive Trainingstage mitnehmen können. Sehr hat uns gefreut, dass Mori-Sensei 8. Dan dieses Mal nach 4 Jahren wieder mit in Deutschland war und zusammen mit Yonekura-Sensei 8.Dan das Gasshuku geleitet hat. Auch sonst war die Riege an hochrangigen Senseis wieder groß mit alleine 6 7.Danen und so konnten die Teilnehmer sich über eine sehr persönliche und gute Betreuung freuen. Dies wurde dieses Jahr auch mit einer Teilung des Trainings beim Techniktraining in ganze 5 Leistungsniveaus erreicht. Die alten Hasen unter uns haben viele Bekannte wieder gesehen und auch alle die zum ersten Mal dabei waren, hat der Lehrgang begeistert.

Was kann man da noch mehr sagen, als wir freuen uns schon darauf nächstes Jahr wiederzukommen und die vielen Tipps, die wir erhalten haben, jetzt hier in unserem Training anzuwenden und weiterzugeben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner