1. Budo Club Eschweiler e.V. | Judo

Ziele für 2020 aus erfolgreichem Jahresabschluss

Beim Dieter Born Gedächtnispokal in Bonn trat der 1. Budo Club Eschweiler mit dem größten Vereinsteam an. Mit Franz-Georg Hoettgen und Olaf Müller in der Kime-no- und Juno-kata, Dieter Degenhart und Viktor Kamerzel in der Kime-no-kata, Volker Degenhart und Jörn Stermann-Sinsilewski in der Kodokan-goshin-jutsu, Olaf Müller und Stefan Horn in der Katame-no-kata und last but not least, Christina Ruschitska und Aurelia Louvel in der Nage-no-kata gingen gleich fünf Teams an den Start.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen - mit einem Titel durch Franz-Georg Hoettgen und Olaf Müller durch ihre souveräne Leistung in der Kime-no-kata und einem dritten Platz durch die Beiden in der Ju-no-kata, sowie drei weiteren sechsten Plätzen konnte sich der 1.Budo-Club Eschweiler über eine hervorragende Teamleistung freuen.

Eine weitere starke Mannschaftsleistung brachte die durch Kerstin Stermann und Aurelia Louvel verstärkte Männermannschaft beim Mixt-Turnier eine Woche später. Der nordrheinwestfälische Judoverband hatte die Mannschaften aus den Landesligen zu einem Mixt-Turnier eingeladen. Mit einer starken Leistung beendete die noch am letzten Abend zuvor neu zusammengestellte Mannschaft mit einem 5. Platz das Turnier und durfte im Anschluss noch den dritten Platz der diesjährigen Landesliga Saison mit der Pokalübergabe feiern. Doch die Teams werden auch in diesem Jahr weiter angreifen. Die Männermanschaft strebt den Aufstieg in die Verbandliga an. Die Kata-Teams wollen mehrere Qualifizierungen für die Deutschen Kata Meisterschaften und dort mindesten zwei Medaillen.

Für die Landesmeisterschaften haben Franz-Georg Hoettgen und Olaf Müller ein besonderes Ziel: Der Titel in der Kime-no-kata geht seit 2010 ununterbrochen an den 1. Budo-Club Eschweiler. Das soll sich auch zum Start in ein neues Jahrzehnt nicht ändern.

Tags: Judo Wettkampf-Senioren, Judo Kata

Drucken E-Mail

Geschäftsstelle

1. Budo Club Eschweiler e.V.
Geschäftsstelle 
c/o Michael Degenhart
Am Köhlerpfad 21
52249 Eschweiler
Telefon:
+ 49 (0) 2403 5537671
Kontaktformular

Mitglied im

Login Webmaster
Hinweise zu Cookies:
Um dir einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen findest du in unserer Datenschutzerklärung.